Regulation

 

Ein wichtiges Element für körperliches und seelisches Wohlbefinden ist die Regulationsfähigkeit des Körpers. Sie ist Grundvoraussetzung für die Selbstheilungsfähigkeit des Körpers.

Eine offene Regulation ermöglicht dem Körper besser auf äußere und innere Reize zu reagieren und stellt sicher, dass die Prozesse der ernährenden Systeme und der entsorgenden Systeme im Körper wieder reibungslos ablaufen können.

Überschiessende Reaktionen wie z.B. Schmerzen und Unverträglichkeiten können sich legen, wenn die Regulation offen ist.