Kinder

Was tun gegen Bauchschmerzen?

Chronische und akute Schmerzen und "Unwohlsein" sind ein Zeichen für ein körperliches Ungleichgewicht und beeinträchtigen Kinder, genauso wie uns Erwachsene.

Bei Bauchschmerzen und anderen Symptomen ist es meine Aufgabe die Regulationsfähigkeit des Körpers zu kontrollieren, gegenbenenfalls wieder herzustellen und ihn durch individuelle Korrekturmethoden zu harmonisieren, damit Bauchschmerzen und andere Symptome abklingen können. 

 

Schulstress oder Konzentrationsschwäche bei Kindern

können ein Hinweis auf Unverträglichkeiten sein.

Auch zum Teil "unverdaute" Erlebnisse aus der Vergangenheit oder der Gegenwart, mit denen Ihr Kind sich überfordert fühlt, können die Ursache für Bauchschmerzen, Ängste oder Konzentrationsschwäche sein.  

In diesem Fall bietet die Kinesiologie Möglichkeiten, den genauen Ursachen auf den Grund zu gehen und  individuelle Maßnahmen, um die Syptome zu lindern .

In individuellen Fällen erhält Ihr Kind von mir gezielte Konzentrationsübungen oder andere Kinesiologische Übungen als stärkende "Turnübung" für zu Hause.  

Ich behandle Kinder ab 6 Jahren